Achtsamkeitsübungen

Achtsamkeitsmeditation Atem (12``)

Download
Sitzmeditation mit Achtsamkeit auf den Atem (12``)
2018-10-30_Atemmeditation 12 Min..m4a
MP3 Audio Datei 5.7 MB

In der Sitzmediation mit Achtsamkeit auf den Atem nehmen wir uns zunächst Zeit, bewusst in die eigene Körperhaltung hinein zu spüren, und bringen dann die Aufmerksamkeit immer wieder sanft zum Atem. Wir spüren die Atemempfindungen im Körper und begleiten sie mit unserer Aufmerksamkeit. Früher oder später tauchen Gedanken auf. Das ist ganz normal. Sie dürfen sein - wir brauchen uns aber nicht weiter damit beschäftigen, sondern kehren immer wieder mit neuer Offenheit zum Atem zurück. Die Atemmeditation hilft, den Geist zur Ruhe zu bringen und ihn im Körper zu sammeln.



Was sind formale Achtsamkeitsübungen?

Formale Achtsamkeitsübungen werden auch Achtsamkeitsmeditationen genannt. In ihnen trainieren wir unseren Geist und unser Bewusstsein außerhalb unseren normalen Alltags. So wie wir ins Fitnessstudio gehen um unseren Körper zu trainieren, so widmen wir uns in den Achtsamkeitsübungen gezielt unserem inneren Erleben und der Kultivierung einer achtsamen Haltung. Dafür nehmen wir uns bewusst Zeit und praktizieren bewährte Übungsformen, wie z.B.

  • den 3-Minuten-Atemraum (Achtsames Innehalten als Mini-Meditation im Alltag)
  • den Bodyscan (Achtsame Körperwahrnehmung im Liegen)
  • die Sitzmeditation (Achtsamkeit im stillen Sitzen mit Achtsamkeit auf den Atem, Körperempfindungen, Geräusche, Gedanken, Gefühle)
  • achtsame Körperübungen aus Yoga, Tai Chi, Qi Gong und 
  • die Geh-Meditation (Achtsamkeit in Bewegung)

Regelmäßige Achtsamkeitsübungen unterstützen den Prozess, Achtsamkeit im Alltag zu entwickeln. 

 

Im MBSR-Kurs werden der Bodyscan, eine Reihe von Körperübungen aus dem Yoga, sowie die Sitzmeditation eingeübt. Die großen formalen MBSR-Übungen dauern jeweils 45 Minuten. Wenn Sie den Bodyscan einmal ausprobieren möchten, schauen Sie gerne einmal hier.

 

Nach und nach finden Sie hier weitere Anleitungen aus meinen Seminaren, auch von kürzeren Achtsamkeitsübungen, die sich gut als Einstieg eignen, und die Sie für sich ausprobieren können. 

 

Schauen Sie gerne noch einmal vorbei!